Nigari Flocken zur Tofu-Herstellung Yoshikawa

3,50 € *
Inhalt: 50 Gramm (7,00 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SZ039
Nigari - Flocken ,Yoshikawa aus Japan Nigari ist ein natürliches, raffiniertes... mehr
Produktinformationen "Nigari Flocken zur Tofu-Herstellung Yoshikawa"

Nigari - Flocken ,Yoshikawa aus Japan

Nigari ist ein natürliches, raffiniertes Gerinnungsmittel, das aus Meersalz in Japan gewonnen wird, Traditionell wird dieses Gerinnungsmittel für die Herstellung von Tofu verwendet.
Es gibt neben Magnesiumchlorid zahlreiche zusätzliche natürliche Mineralien in den Tofu und erzeugt den besonderen Geschmack.

Nigari Flocken müssen vorab mit Wasser verdünnt werden, der Tofu wird dadurch weich und locker.

Bitte in geschlossener Verpackung kühl und trocken lagern!

Für die eigene Herstellung der Sojamilch aus 250 g trockene Sojabohnen

benötigt man 5 g Nigariflocken für die Herstellung von 350 g Tofu.

Soja-Milch Zubereitung für 250 g Sojabohnen

Als erstes die 250 g Sojabohnen gründlich waschen und in etwa 800 ml Wasser mindestens 8 bis 10 Stunden einweichen.
Es sollte nicht zu warm sein, ansonsten in den Kühlschrank stellen.
Die aufgeweichten Bohnen sollten doppelt so groß sein und das Wasser völlig aufgesaugt haben. Diese dann über ein Sieb abgießen und nochmals waschen.
Nun die Sojabohnen portionsweise im Mixer sehr fein mit der 3 fachen Menge Wasser mixen.

Am besten 1 Tasse Sojabohnen mit 3 Tassen Wasser auffüllen. Insgesamt haben wir gut 1,6 Liter Wasser dazu gegeben.
Nun auf einen hohen Topf das Bambussieb verwenden und dieses mit einem Käsetuch auslegen und die Flüssigkeit über dem Sieb abgießen.
So dass alle groben Bestand zurückbleiben und das Käsetuch händisch auspressen, bis die gesamte Flüssigkeit sich im Topf befindet.

Den Sojapresskuchen (Okara) kann man in einer Schüssel bei Seite stellen und später weiterverwenden.

Der sich bildende Schaum sollte abgeschöpft werden und dann die Sojamilch in dem hohen Topf bei langsamer Hitzezufuhr aufkochen und mindestens 10 – 15 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Bei der Kostprobe muss die Sojamilch süßlich schmecken.

Mit dem übrig gebliebenem Okara kann man köstliche Vegane Burger zubereiten.
Wenn man beim mixen weniger Wasser zufügt, wird die Sojamilch dickflüssiger, kann also je nach Geschmack variiert werden. Diese selbstgemachte Sojamilch ist die beste Grundlage für selbstgemachten Tofu.

Folgendes Zubehör benötigt man für die Tofu-Zubereitung:

· 1 Bambus-Küchensieb

· 1 Käse-Tuch 50cm x 50 cm

· 1 Mixer

· 1 Bambus Küchenspatel

· Nigari - Magnesiumchlorid

· Bambus-Salz

· Großer hoher Topf zum Kochen der Sojamilch

1. Nachdem man die Sojamilch fertig gekocht hat, löst man 5 g Nigari mit 5 g Bambus-Salz in 50 ml Wasser auf.

2. Die Sojamilch sollte auf 75 – 80 °C erhitzt oder abgekühlt sein. Beim Rühren die Nigari-Flüssigkeit gleichmäßig unterrühren und dann abgedeckt mindestens 10 Minuten ruhig stehen lassen.

3. In der Zwischenzeit legt man eine Tofupresse, ob aus Kunststoff, Holz, Bambus oder Edelstahl mit dem Käsetuch glatt aus, sehr ordentlich, so dass sich keine unschönen Abdrücke auf dem Tofu einprägen. Nun füllt man die geronnene Sojamasse in den Tofukasten und presst den Tofu unter etwas Druck etwa 30 Minuten aus.

4. Bei kühler Lagerung ist Tofu etwa 3 Tage haltbar, man kann ihn aber auch einfrieren oder in einer Salzlake etwas länger aufbewahren.

5. Tofu – Rezepte demnächst bei uns im Rezept-Blog.

Weiterführende Links zu "Nigari Flocken zur Tofu-Herstellung Yoshikawa"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nigari Flocken zur Tofu-Herstellung Yoshikawa"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
Bioland Sojabohnen aus Deutschland Bioland Sojabohnen aus Deutschland
Inhalt 0.5 Kilogramm (7,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 3,50 € *
TIPP!
Bambus Salz -Korea-einfach gebrannt- Bambus Salz -Korea-einfach gebrannt-
Inhalt 50 Gramm (7,00 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
TIPP!
Tigerpfeffer Tigerpfeffer
Inhalt 40 Gramm (10,00 € * / 100 Gramm)
4,00 € * 7,00 € *
TIPP!
Bologner Gewürzmischung - Hamburger Gewürz Bologner Gewürzmischung - Hamburger Gewürz
Inhalt 35 Gramm (22,86 € * / 100 Gramm)
8,00 € *
TIPP!
Bella Italia Bella Italia
Inhalt 30 Gramm (20,00 € * / 100 Gramm)
6,00 € *
Zuletzt angesehen