Goldene Milch - Kurkuma-Latte

 

Die Goldene Milch kommt aus der ayurvedischen Lehre des Lebens. Dort werden der Goldenen Milch, besonders dem in ihr enthaltene Kurkuma, verschiedene heilende Wirkungen zugeschrieben. Außerdem wird der Wurzel auch eine reinigende Wirkung nachgesagt. In Indien und China wird das Getränk schon seit Jahrhunderten getrunken. Durch die zunehmende Akzeptanz der fernöstlichen Medizin und ihrer Heilmittel kam die „Goldene Milch“ auch nach Europa.

Bei Goldener Milch oder Kurkuma Latte handelt es sich um ein Getränk, dessen wichtigster Bestandteil Kurkuma ist. Neben Kurkuma wird je nach Rezept Pfeffer, Ingwer, Öl, Gewürznelken, Muskatnuss, Safran und Zimt in unterschiedlichen Mengen beigefügt. Statt Kuhmilch empfehlen wir alternativ auch Hafermilch. Im ersten Schritt wird aus Goldfingermix und Wasser eine Paste gekocht. Danach wird die Milch erhitzt und die Pasten und Gewürze in dieser aufgelöst. Da Kurkuma nur schlecht wasser-, dafür aber fettlöslich ist, ist die Zugabe von Öl notwendig. Goldene Milch wird stets heiß oder warm getrunken. Das Getränk wird auch als Alternative zu Kaffee angeboten.

Gold-Milch-4

In der Medizin wird Curcumin immer stärker auf Einsatzmöglichkeiten in der Prävention getestet. Tatsächlich konnten Studien nachweisen, dass viele der dem Curcumin zugeschriebenen Wirkungen tatsächlich existieren:

• wirkt verdauungsfördernd

• kann entzündungshemmend wirken

• lindert Gelenkentzündungen und Arthrose

• erhöht die Konzentration und unterstützt die Gehirnfunktion

• wirkt cholesterinsenkend

• schlaffördernd

• stärkt das Immunsystem

Die allgemeine Bioverfügbarkeit von Curcumin wird durch den Langen Pfeffer und Öl erhöht. Wir empfehlen daher neben Kurkuma und Pfeffer eine gute Mischung von hochwirkenden Gewürzen für die Goldene Milch zu verwenden. Je mehr Wirkstoffe im Zusammenspiel, umso höher die Bioverfügbarkeit!

Zubereitungszeit ca. 30 min:

Zutaten:

• 400 ml Hafermilch

• 1 EL Goldfingermix

• 2cm frische Kurkumawurzel

• 2cm frische Ingwerwurzel

• 3 Rote Gewürznelken

• 1 Prise Muskatnuss

Die frische Kurkuma und Ingwerwurzel schälen und frisch reiben, zusammen mit den bis hier genannten Gewürzen fein gemahlen mit einem TL Olivenöl oder Alba-öl zu einer Paste rühren und ca. 15-20 min. ziehen lassen. Die Pflanzenmilch auf ca. 80°C bis 90°C erhitzen und mit der Paste aufquellen lassen. Das Ganze gut mit einem Passierstab schlagen und über ein Sieb in 2 Tassen füllen

und mit

2 Fäden Safran,  1 Stange Langen Pfeffer gemörsert, 1 Prise Ceylon Zimt und wenn man es süß mag  mit 1 TL Bienenhonig oder Rohrohrzucker servieren.

In der kühlen und dunklen Jahreszeit gibt uns dieses Getränk nicht nur Genuss sondern auch zahlreiche Vitalstoffe.

Um dies zu sichern, bitte wenn möglich, die Gewürze erst kurz vor dem Gebrauch vermahlen, so bleiben alle ätherischen Öle für Sie gut erhalten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Goldfingermix Goldfingermix
Inhalt 40 Gramm (19,63 € * / 100 Gramm)
7,85 € *
TIPP!
Roter Langer Pfeffer aus Vietnam Roter Langer Pfeffer aus Vietnam
Inhalt 15 Gramm (39,27 € * / 100 Gramm)
ab 5,89 € *
TIPP!
Gewürznelken Gewürznelken
Inhalt 20 Gramm (24,30 € * / 100 Gramm)
4,86 € *
Zimt Ceylon (Echter Zimt) Zimt Ceylon (Echter Zimt)
Inhalt 20 Gramm (22,80 € * / 100 Gramm)
ab 4,56 € * 6,00 € *
TIPP!
Bio Muscovado Zucker hell Bio Muscovado Zucker hell
Inhalt 100 Gramm
2,45 € *
TIPP!
Safran Safran
Inhalt 0.5 Gramm (1.952,00 € * / 100 Gramm)
9,76 € *