Rote Bete, geschnitten

Rote Bete, geschnitten
2,00 € *
Inhalt: 25 Gramm (8,00 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SF015
Vorkommen: Die Rote Bete kommt ursprünglich wahrscheinlich aus dem Mittelmeerraum, sie... mehr
Produktinformationen "Rote Bete, geschnitten"

Vorkommen:

Die Rote Bete kommt ursprünglich wahrscheinlich aus dem Mittelmeerraum, sie bevorzugt deshalb ein gemäßigtes Klima. Bereits vor 2000 Jahren verwendete man sie als Nahrungsquelle sowie als Heilpflanze. Nach Mitteleuropa brachten sie schließlich die Römer.

Je nach Sorte ist sie rund, mehr oder weniger bauchig oder zylindrisch. Neben der bekannten roten Sorte gibt es auch eine weiße sowie eine besonders kleine Art der Roten Bete. Hauptanbaugebiete sind neben Deutschland Länder wie die Niederlande, Frankreich, Polen und Skandinavien. Unsere Rote Bete geschnitten und getrocknet kommt aus kontrolliert biologischen Anbau in Polen.

Wirkung:

Die Rote Bete – auch Rote Rübe genannt enthält zum Beispiel Folsäure und B-Vitamine. Schon früher wurde die Rote Bete als Färberpflanze verwendet, auch heutzutage dient sie als Lebensmittelfarbstoff (E162). Das Purpur des Fruchtfleisches kommt vom Betanin. Verzehrt man größere Mengen des Gemüses, kann sich der Urin oder Stuhl für kurze Zeit rötlich färben. Rote Bete enthalten relativ viel Oxalsäure. Wer zur Bildung von Nierensteinen neigt, sollte dies beachten und Rote Bete nur in geringen Mengen verzehren und immer auf eine abwechslungsreiche Ernährung achten. Säuglinge unter fünf Monaten sollten daher keinenfalls Rote Bete erhalten. 

Verwendung:

Sie ist zum Beispiel unverzichtbare Zutat von Labskaus, einem Fleischgericht, das in Norddeutschland und Nordeuropa Kultstatus genießt. Auch die aus Osteuropa stammende Borschtsch-Suppe ist nicht denkbar ohne Rote Rüben. Man kann die getrockneten Stücken sehr gut für Gemüsepfannen, Gemüsesuppen, für Smoothies und für Omelette verwenden.

Ganz delikat zu Meeresfrüchten, dann die getrocknete Rote Bete zermahlen und die Meeresfrüchte neben Pfeffer, Salz und Chili mit Rote Bete Pulver servieren. Das süße, erdige Aroma passt ganz besonders zu Jacobsmuscheln.

Weiterführende Links zu "Rote Bete, geschnitten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rote Bete, geschnitten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen