Smoothie-Bowl mit Wald-Heidelbeeren und Rohkakao

Frische Blaubeeren gibt es im Handel hauptsächlich als Kultur-Heidelbeeren, man erkennt diese an ihrer Größe und sie haben helles Fruchtfleisch. Wir lieben es, im Wald die wilden Blaubeeren zu sammeln, Haupterntezeit ist von Juli bis August.
Diese schmecken viel intensiver, aromatischer und haben noch mehr Antioxidantien, als die kultivierten Früchte.
Der bioaktive Wirkstoff steckt in der blauen Farbe, das heißt, je kräftiger das Blau, desto mehr Antioxidantien.
Die blaue Farbe-Anthocyane, die der kleinen Beere Superkräfte verleihen, schützen unsere Zellen vor dem schädlichen Einfluss freier Radikale und sind dadurch ein Anti-Aging-Mittel. Diese Inhaltsstoffe helfen uns auch insbesondere unsere Gedächtnisfunktion und die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen. Wilde Blaubeeren lassen sich nicht im Garten kultivieren, sie wachsen nur dort, wo sie sich von allein angesiedelt haben. Im Supermarkt kommen die Wilden Blaubeeren vor allem aus Kanada oder aus der Ukraine, dort wachsen sie seit Jahrhunderten großflächig und werden naturnah gepflegt und geerntet, sowie tiefgefroren. Wenn Sie diese im Supermarkt entdecken, sind dies eine  gute Alternative.

 Wilde Blaubeeren

Blog-Waldheidelbeeren-rezepte-themenwelt

 

 

Chia Samen gilt als sogenanntes Novel Food, das sind die vor 1997 in Europa noch nicht als Lebensmittel vorgesehen waren. Erst seit etwa 15 Jahren können Sie auch diese  bei uns erwerben.

Bereits vor 5000 Jahren schätzten die Maya die Chia Samen, die zur Gattung der mexikanischen Salbeipflanzen gehört. Für die Maya und Azteken waren die kleinen Körner Lebensmittel und Heilmittel in zugleich. Sie gelten als besonders proteinreich. Außerdem enthalten sie viel Kalzium, jede Menge Eisen und viele andere Antioxidantien. Sie harmonieren sehr gut mit unseren Beerenfrüchten.

 

Ein Smoothie-Bowl ist nicht nur toller Genuss, sondern als gesundes Frühstück oder für Zwischendurch auch ein perfekter Energiespender.

 

Blog-Chia-Smoothiebowls-rezepte-themenwelt

 

Zutaten für 2 Smoothie Bowls:

Topping:

Die Chia Samen mit der Mandelmilch und dem Rohkakao und Zimt verrühren und mindestens 30 Minuten quellen lassen. Die leicht aufgetauten Blaubeeren mit  dem Naturjoghurt und dem Chia-Pudding gut im Mixer verrühren und in die Smoothie-Bowl füllen.

Blog_Superfood-rezepte-themenwelt

Zum Dekorieren können Sie sehr kreativ sein, wir empfehlen die Früchte der Saison, wir hatten nur die gefrorenen Früchte vom Vorjahr und haben mit frischen Früchten aus dem Supermarkt ergänzt. Die Ruhezeit für den Chia-Pudding lässt sich problemlos verlängern, so dass Sie dieses Dessert auch für Gäste gut vorbereiten können.

Möchten Sie mehr über wilde Gewürze und dazugehörige Rezepte wissen, so abonnieren Sie unsere Tipps  mit den neuesten Highlights und Angeboten aus der Welt wilder Gewürze!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Bio Chia Samen Bio Chia Samen
Inhalt 200 Gramm (2,00 € * / 100 Gramm)
4,00 € *
TIPP!
Rohkakaopulver 100% 250g "CAKAOKEN" Vietnam Rohkakaopulver 100% 250g "CAKAOKEN" Vietnam
Inhalt 0.25 Kilogramm (79,80 € * / 1 Kilogramm)
19,95 € *
TIPP!
Kakaosplitter, Rohkakao, 30g Kakaosplitter, Rohkakao, 30g
Inhalt 30 Gramm (10,00 € * / 100 Gramm)
3,00 € *
TIPP!
Bio Hanfsamen, ungeschält, Hanfnüsse Bio Hanfsamen, ungeschält, Hanfnüsse
Inhalt 200 Gramm (1,50 € * / 100 Gramm)
3,00 € *
TIPP!
Ceylon Zimt in der Mühle, 1 A Qualität aus Sri Lanka Ceylon Zimt in der Mühle, 1 A Qualität aus Sri...
Inhalt 30 Gramm (53,33 € * / 100 Gramm)
16,00 € *