Ananas fügt sich in diesem Gericht bestens ein, die Säure und Schärfe harmoniert perfekt den kräftigen Fischgeschmack. Ach ja, interessant hier: Das Beste am Fisch sind der Kopf und der Schwanz!