Achtung, wegen Urlaub - nächste Auslieferung erfolgt am 02.02.2024!

Danke für Ihr Verständnis.

Schnelle Lebkuchen nach Hildegard von Bingen

Schnelle Lebkuchen nach Hildegard

Die ausgewogene Mischung der warmen Gewürze, wie Ceylon-Zimt, Muskat, Rote Gewürznelken, Macis, Piment, Kardamom und Ingwer, machen aus diesen einfachen Lebkuchen ein ideales Mittel, um sich auf die kalte und sonnenarme Jahreszeit einzustimmen.

Hildegards Lebkuchen “beeinflussen positiv alle fünf Sinnesorgane, schaffen ein frohes Gemüt und kräftigen die Nerven”.

Zubereitungszeit:

30 Minuten – Ruhezeit für den Teig mindestens 12 Stunden – Backzeit 80 Minuten

Zutaten für 2 Backbleche:

  • 25 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 150 g Roh-Rohrzucker
  • 50 g Honig
  • 10 g Ceylon Zimt
  • 2 g Muskatnuss
  • 2 g Macis
  • 2 g Rote Gewürznelken
  • 2 g Piment
  • 3 g Ingwer
  • 2 g Kardamomsaat
  • 4 g Anis
  • 3 g Koriandersamen

 

Für die einzelnen Gewürze kann auch 1 Tüte 20 g der Neunerlei Gewürzmischung + 10 g Ceylon Zimt  verwendet werden.

Alle Gewürze fein mörsern bzw. mahlen.

  • 1 Messerspitze Natron
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 125 g Dinkelmehl-Typ-630
  • 1 Eigelb zum Bestreichen.

Zubereitung:

Butter und Eier in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen, Zucker und Honig unterrühren. Die Gewürze und Natron mischen und unterrühren. In einer zweiten Schüssel beide Mehlsorten mischen und portionsweise unter dem Teig arbeiten. Das Ganze zu einem glatten Teig kneten und diesen mindestens 12 Stunden oder über Nacht kaltstellen.

Am nächsten Tag auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf die mit Backpapier ausgelegten Backbleche legen, mit verrührtem Eigelb bestreichen und auf mittlerer Schiene des vorgeheizten Backofens bei Ober- und Unterhitze 180°C etwa 12-15 Minuten backen.

Masawi-Tipps & Tricks:

Damit das Backpapier sich nicht zurückrollt, zerknüllen Sie dieses vorab, dann lässt es sich glatt auf einem Blech, ohne einzufetten, auflegen. Damit der Teig auf der Backrolle und Arbeitsplatte nicht klebt, legen Sie sich den Teig darunter und darüber Klarsichtfolie, so sparen Sie Mehl und der Lebkuchen lässt sich sehr leicht ausrollen. Bitte verwenden Sie zum Backen von Lebkuchen, Spekulatius und andere Backwaren ausschließlich echten Ceylon-Zimt. Echter Ceylon-Zimt enthält gegenüber Cassia-Zimt nur 10 % Anteil an Cumarin. Cumarin ist ein Wirkstoff, der in geringer Dosis Glückbotenstoffe aktiviert, aber in zu hoher Dosis Kopfschmerzen und Übelkeit erzeugen kann! 

Aus diesem Grund empfehlen wir immer auf eine genaue Deklaration und Herkunft des  Zimtes zu achten. Echter Ceylon-Zimt wächst ausschließlich in Sri Lanka. Bei Verwendung von anderen Zimtpulvern unbedingt die Dosis reduzieren!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Anissamen ganz Anissamen ganz
Inhalt 0.03 kg (133,33 € * / 1 kg)
4,00 € *
Ingwerwurzel - geschnitten Ingwerwurzel - geschnitten
Inhalt 0.02 kg (200,00 € * / 1 kg)
4,00 € *
TIPP!
Muskatnuss, extra groß mit Schale Muskatnuss, extra groß mit Schale
Inhalt 1 Stück
3,00 € *
TIPP!
Macis Samenmantel gemahlen aus Sri Lanka, Macis Samenmantel gemahlen aus Sri Lanka,
Inhalt 0.01 kg (350,00 € * / 1 kg)
3,50 € *
Ceylon Zimt ALBA-Qualität 100 g grob gemahlen aus Sri Lanka Ceylon Zimt ALBA-Qualität 100 g grob gemahlen...
Inhalt 0.1 kg (180,00 € * / 1 kg)
18,00 € *
TIPP!
Koriandersamen aus Sri Lanka Koriandersamen aus Sri Lanka
Inhalt 0.02 kg (150,00 € * / 1 kg)
3,00 € *
Piment Wildsammlung aus Honduras Piment Wildsammlung aus Honduras
Inhalt 0.025 kg (160,00 € * / 1 kg)
4,00 € *
TIPP!
Rote Gewürznelken aus Sri Lanka Rote Gewürznelken aus Sri Lanka
Inhalt 0.03 kg (316,67 € * / 1 kg)
9,50 € *
TIPP!