Butterplätzchen "Shortbread"

Butter - Plätzchen (Shortbread)

Rezept für etwa 3 Kuchenbleche

Gebäck aus Mürbeteig ist mürbe, knusprig und trotzdem schmelzend auf der Zunge mit natürlichen Aromen. Es gibt zahlreiche klassische Rezepturen, wir haben ein Rezept zusammengestellt, dass besonders nahrhaft und aromatisch ist.

Mit Rohrohrzucker sowie Dinkelmehl, echter Tahitensis-Vanille und Rohkakaopulver bekommt man besonders viel natürliches Aroma hinein. Insbesondere ein paar Tage nach dem Backen entfalten sich die natürlichen  Aromen so richtig!
Wir empfehlen zum Backen für Kleingebäck auch die ersten langen Abende im Oktober, dann ist noch genügend freie Zeit.

Übrigens ist die Herstellung vom Buttergebäck nicht so aufwendig und für jeden, der noch nie selbst gebacken für den Anfang sehr einfach.

Backgeräte:
Küchensieb
Esslöffel
großes Messer
Backrolle
evtl. kleine Ausstecher (geht aber auch ein kleines Glas)
Kuchenrost,
Backbleche
Backpapier
Frischhaltefolie
1 Backpinsel

Backzutaten:
250 g Butter
250 g Dinkelmehl Typ 630
125 g Rohrohrzucker
3 Eier
1 Eiweiß für das aufeinanderlegen der beiden Teigsorten.
1 Prise Salz
½ Päckchen Weinsteinbackpulver
1 Tahitensis-Vanilleschote, sehr fein komplett aufgeschnitten
2 EL Rohkakaopulver
1/2 TL Ceylonzimt

Für den hellen Teig
125 g Butter,
125 g Dinkelmehl,
1/4 Päckchen Weinstein Backpulver
62,5 g Rohrzucker,
1 Prise Salz,
1 Ei,
1 geschnittene Vanilleschote, alles zusammen gut verkneten, entweder mit Küchenmaschine oder von Hand. Wenigstens 5 Minuten lang, den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Für den dunklen Teig,
125 g Butter
125 g Dinkelmehl
1/4 Päckchen Weinstein Backpulver
62,5 g Rohrohrzucker
1 Prise Salz
1 Ei + 1 Eigelb
2 EL Rohkakaopulver
1/2 TL Ceylonzimtpulver

Zubereitung erfolgt wie oben.

Der Rohkakao wird nicht geröstet, sondern nach der Fermentation schonend getrocknet, so bleiben alle Nährstoffe und die Kakaobutter enthalten. Sein Geschmack ist dadurch aromatischer und milder sowie heller in der Farbe. Den Schokoteig ebenfalls in eine Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Kann übrigens bei kühler Lagerung etwa 1 Woche gehalten oder eingefroren bis zu 6 Monaten aufbewahrt werden.. Nach dem Ruhen den Teig nochmals gut durchkneten, die Frischhaltefolie auf den Teig legen, so lässt sich dieser sehr gut zu einem Rechteck ausrollen, diesen dann mit dem aufgeschlagenen Eiweiß einpinseln und dann den dunklen Teig ebenfalls aufrollen und in der etwa gleichen Form auf den hellen Teig auflegen und so gut es geht zu einer Rolle aufrollen. Nochmals die Rollen in Folie schlagen und wiederum etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Dann lässt sich die Rolle wunderbar mit einem scharfen Messer zu sehr feinen Keksen von der Rolle schneiden. Auf das Backpapier legen und auf einem Kuchenrost oder Backblech im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 10 Minuten backen. Im Backofen

Mürbeteig nennt man auch Knetteig, deshalb braucht man für ihn seine Hände, die wegen dem hohen Butteranteil möglichst kalt sein sollten, am besten unter fließend kaltem Wasser abkühlen. Warme Hände eignen sich nicht, da der Teig sehr klebrig wird. Deshalb Profis die Backzutaten anfangs mit einem großen Messer auf einem großem Schneidbrett gründlich durchhacken. Die so entstandenen Streusel zu einem festen Teig zurecht geknetet wird.

Das Aroma lässt sich variabel verändern, hier von uns noch einige Tipps wie:

abgeriebene Zitronenschale  (geriebene Buddhas Hand),

Tonkabohne,

Kakaosplitter,

Zimtblüten.

Aber auch je nach Lust und Laune mit Zuckerglasuren, mit Nüssen, Krokant oder Mandeln schücken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Vanillestangen Tahitensis im Glasröhrchen Vanillestangen Tahitensis im Glasröhrchen
Inhalt 4 Gramm (149,75 € * / 100 Gramm)
ab 5,99 € *
TIPP!
Ceylon-Zimt, gemahlen, Sri Lanka, aus nachhaltigem Anbau Ceylon-Zimt, gemahlen, Sri Lanka, aus...
Inhalt 0.1 Kilogramm (95,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 9,50 € *
TIPP!
Vanille Tahitensis-Feinschnitt, getrocknet 5 g Packung Vanille Tahitensis-Feinschnitt, getrocknet 5 g...
Inhalt 5 Gramm (180,00 € * / 100 Gramm)
9,00 € *
TIPP!
Deutsches Ur-Salz, fein ohne Rieselhilfen Deutsches Ur-Salz, fein ohne Rieselhilfen
Inhalt 0.25 Kilogramm (8,80 € * / 1 Kilogramm)
ab 2,20 € *
TIPP!
Rohkakaopulver 100% 250g "CAKAOKEN" Vietnam Rohkakaopulver 100% 250g "CAKAOKEN" Vietnam
Inhalt 0.25 Kilogramm (59,80 € * / 1 Kilogramm)
14,95 € *