Blumenkohl - Couscous mit Limettenjoghurt

Blumenkohl - Couscous mit Limettenjoghurt

 

Zubereitungszeit: 40 min pro Portion etwa 500kcal.

Zutaten für 4 Portionen:

 
                                                                                                                                                                                                  
  • 500 g Blumenkohl
  • 100 g Gemüsezwiebel
  • 1/2 Bund Lauchzwiebel
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 20 g Granatapfelkerne
  • 1 Bio Limette
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Kokosblütenzucker
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener grüner Pfeffer
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Thai-Curry frisch gemahlen
  • 250 g Instant Couscous
  • 1/4 TL Kurkuma frisch gemahlen, oder frische Kurkumawurzel gerieben
  • Salz/schwarzer Pfeffer

Blumenkohl als Gemüse ist meist recht langweilig, Dank eines vegetarischen Kochbuchs, haben wir die Idee mit Couscous aufgegriffen und diesen als sehr frische, gut gewürzte Mahlzeit für die leichte Sommerküche ausgewählt.

Hier nun die Anleitung:

  1. Den Blumenkohl waschen und mit einer Reibe reiben oder sehr feinschneiden.Die 2 Gemüsezwiebel schälen  und fein würfeln. Die Frühlingszwiebel putzen und waschen, die weißen Teile in 1/2 cm dicke Ringe und die grünen Teile in schräge feine Ringe schneiden. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln und auch fein schneiden.
  2. Die Limette heiß waschen und die Schale abreiben und den Saft auspressen. Den Joghurt mit 1 Eßl. Olivenöl, 2 TL Kokosblütenzucker, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Dreiviertel der Limettenschalen und den Saft unterrühren und den Rest Limettenschale darüberstreuen.
  3. Die Brühe aufkochen, das Thaicurry darin auflösen. Coucous mit Kurkuma und Salz mischen. Die heiße Brühe darüber gießen und alles verrühren. Das Coucous zugedeckt gut 10 min. ziehen lassen.
  4. Inzwischen die Zwiebelwürfel und das Zwiebelweiß in 2 EßL. Olivenöl glasig dünsten. Den kleingeschnittenen Blumenkohl dazugeben und ca. 3min. unter Rühren mitdünsten. Den Coucous auflockern mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und unter die Brokoli-Zwiebelmischung heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die gehackte Petersilie und die grünen Frühlingszwiebel-Ringe untermischen. Den Blumenkohl-Coucous warm oder kalt mit Granatapfelkerne bestreut servieren. Dazu den Limettenjoghurt reichen.

Wir wünschen gutes Gelingen und guten Appetit!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Thai Curry Thai Curry
Inhalt 30 Gramm (26,67 € * / 100 Gramm)
8,00 € *
BIO Kokosblütenzucker BIO Kokosblütenzucker
Inhalt 200 Gramm (3,00 € * / 100 Gramm)
6,00 € *
Kräutersalz Kräutersalz
Inhalt 60 Gramm (10,00 € * / 100 Gramm)
6,00 € *
TIPP!
Kurkumawurzel geschnitten Kurkumawurzel geschnitten
Inhalt 30 Gramm (20,00 € * / 100 Gramm)
ab 6,00 € *
TIPP!
Phu Quoc Pfeffer schwarz Phu Quoc Pfeffer schwarz
Inhalt 40 Gramm (15,00 € * / 100 Gramm)
ab 6,00 € *
Grüner Pfeffer Grüner Pfeffer
Inhalt 20 Gramm (40,00 € * / 100 Gramm)
8,00 € *
Punjab-Kristallsalz Punjab-Kristallsalz
Inhalt 250 Gramm (1,60 € * / 100 Gramm)
ab 4,00 € *